Showing 41 - 60 of 74 locations

Mit In Die Sancti Germani Abbatis wird zum ersten Mal in der Kulturgeschichte Europas eine lateinische Messe vollständig als multimediales Gesamtkunstwerk gestaltet. Alte und Neue Musik, Licht, Video, Handlung und Inszenierung werden nicht einfach addiert, vielmehr wurde In Die Sancti Germani Abbatis von vornherein aus dem Zusammenwirken der verschiedenen Medien konzipiert: Klang-Energie entlädt sich in LichtExplosion, die liturgischen Gesten scheinen den Verlauf der Musik zu beeinflussen, obwohl beide unabhängig voneinander und in einem zeitlichen Abstand von mehr als 1000 Jahren entstanden sind. Musik und Licht kommentieren und interpretieren die Liturgie. So entsteht eine neue Gattung: die liturgische Oper.

Projekt Kategorie: Kultur

In der Armenviertelzone Tamarindo in Granada (Nicaragua) ist vor 5 Jahren die Kindertagesstätte Paraíso de Infancia “LOS GUSANITOS” Tamarindo eröffnet worden. Sie wird aus der Witwenrente der Gründerin des Projektes, Priska Buchmann Scherer, finanziert. Es handelt sich um eine familiär geführte Kindertagesstätte, welche in ihrem Kleinod 40 sozial ausgegrenzte Kinder aus der Umgebung betreut.

Projekt Kategorie: Entwicklungshilfe
Finanzierung: Ausstehend

In der Schweiz herrscht ein Mangel an einem Schrifttum, das die Entwicklung des Rechts und der Rechtskultur, auch in den internationalen Bezügen und mit interdisziplinären Ausblicken, behandelt und darstellt und auf diese Weise einerseits zur Bildung von jungen Juristinnen und Juristen und anderseits auch weiterer Kreise beiträgt.

Projekt Kategorie: Wissenschaft
Finanzierung: Ausstehend

Im Kunstprojekt BIRGS steht die künstlerische Auseinandersetzung vom menschlichen Dasein in der Bergwelt des Muotathales, seinen urtümlichen Klängen und charakteristischen Landschaften im Zentrum. Durch kontemporäre Kompositionen von CW, die basierend auf den Bildern von BG aus dem Projekt Alpstreich entstanden sind, soll die Einzigartigkeit des Muotathales in fünf verschiedene Kantone der Schweiz transportiert werden. Per Kurzfilm werden an den Aufführungen zudem Einsichten in das künstlerische Schaffen inmitten der Bergwelt ermöglicht.

Projekt Kategorie: Musik
Finanzierung: Ausstehend

Ageing Nepal Switzerland Schweizer Hilfswerk für Senior-innen in Nepal Postcheck-Konto: 61-51165-9, 6285 Hitzkirch Auf die Situation älterer Menschen in Nepal sind wir über eine junge Frau aus unserem Dorf, Lea Frei, aufmerksam geworden, die vor und nach den Beben in Nepal tätig war und immer noch ist. Sie berichtet über die Zerstörungen nicht nur von Häusern, sondern auch über die Fragilisierung von familiären Beziehungen: die jungen Erwachsenen, auch Mütter und Väter, sind gezwungen, in die Städte oder ins Ausland abzuwandern, da sie sonst keine Zukunft haben. Zurück bleiben die älteren Leute, manchmal sogar mit den Grosskindern, in schwierigen materiellen Verhältnissen.

Projekt Kategorie: Soziales
Finanzierung: Ausstehend

VORHER ist es einfach, den Gedanken an interpersonelle Gewalt zu verdrängen, NACHHER nicht mehr! …, In der Schweiz wird jede 4. Frau und jeder 6. Mann Opfer von sexualisierter Gewalt. Wir möchten handeln und die notwendigen Veränderungen bewirken.

Projekt Kategorie: Gewaltprävention, Soziales
Finanzierung: Ausstehend

1 Projektbeschrieb Im August 2016 ist AUF DER FLUCHT GETRENNT beim Chronos Verlag erschienen. Das Buch, das die Odyssee einer ruandischen Familie durch Afrika und ihre Integration in der Schweiz erzählt, greift das hochaktuelle Thema Migration auf. Es schildert aber nicht nur die Flucht der Protagonisten, sondern legt einen zweiten Fokus auf ihre Integration in der Schweiz.

Projekt Kategorie: Kultur, Literatur
Finanzierung: Ausstehend

Die Mauer als Idee der Trennung, aber auch einfach als etwas, worauf man schreiben oder malen kann, ist eine Erinnerung, die weit in meine Kindheit zurückreicht. Um meine Grosseltern in der Altstadt von Barcelona im gotischen Viertel zu besuchen, musste ich durch enge Gassen laufen, deren Mauern die Narben und Zeichen der Jahrhunderte trugen. Einen ebenso tiefen Eindruck machten auf mich auch die mit Parolen beschriebenen und mit Plakaten beklebten Mauern während des Bürgerkriegs.(Antoni Tàpies)

Projekt Kategorie: Kultur
Finanzierung: Ausstehend

In Ecuador besteht ein Defizit an innovativen und umweltschonenden Lösungen zur effizienteren Verwertung natürlicher Ressourcen, in unserem Projekt die Verwertung von Hühnermist. Mit diesem Projekt schaffen wir ein Beispiel, wie man durch korrekte Nutzung eines nährstoffreichen und günstigen Rohstoffs den Nährstoffkreislauf schliessen, die Umweltbelastung verringern und wie durch eine adäquate Behandlung von Hühnermist den Böden und Anpflanzungen Nährstoffe zugefügt werden können.

Projekt Kategorie: Entwicklungshilfe, Umwelt & Natur
Finanzierung: Ausstehend

Ziel der Studie ist, Einblick in die Geschichte der bisher beinahe gänzlich unbekannten frühesten Zürcher Ärztinnen zu gewinnen. Die Recherche führte auf eine mehrjährige und äußerst komplizierte Entdeckungsreise (inkl. Forschungsaufenthalt in Zürich), die sich nicht nur mit dem Leben und der Berufstätigkeit befasst, sondern auch auf die wissenschaftlichen Beiträge der Medizinerinnen eingeht und die Einarbeitung in viele unterschiedliche Bereiche erforderte.

Projekt Kategorie: Kultur, Literatur
Finanzierung: Ausstehend

Im Kanton Graubünden sind über 30 verschiedene Religionsgemeinschaften angesiedelt. Mehrheitlich sind es christliche Traditionen. Den grössten Teil machen Katholiken (43 Prozent) und Protestanten (34 Prozent) aus. Es gibt aber auch eine Vielzahl kleinerer, christlicher Gemeinschaften (6 Prozent).

Projekt Kategorie: Film, Kultur
Finanzierung: Ausstehend

Als politische Künstlerin wollte ich, Kathrin Hasslwanter Geflüchteten meine Stimme leihen, um den Vorurteilen, welche oftmals in der Flüchtlingsdebatte vorherrschen, ein wenig entgegen zu wirken. Aus diesem Grund ging ich als Volontärin Ende 2015 nach Slavonski Brod in Kroatien um besser die Sicht von Betroffenen darstellen zu können. Mein Ziel war es, eine der Geschichten mittels einer Ausstellung an die Öffentlichkeit zu bringen. Deshalb führte ich dort mehrere Interviews welche mich zutiefst berührten. Zurück in der Schweiz war meine Motivation umso grösser und am 16. Januar 2016 war es dann soweit, und der erste kollektiv raum. war geboren. Die bewegende Leidensgeschichte eines afghanischen Familienvaters über Flucht, Krieg und Religion inszenierte ich als Hörspiel welches die Hörer zum Nachdenken stimmte. Es Weiter lesen...

Projekt Kategorie: Flüchtlinge, Soziales
Finanzierung: Ausstehend

Die Kinderlobby Schweiz, die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände und die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi haben sich zum Ziel gesetzt, eine nationale Kinderkonferenz zu organisieren und durchzuführen. Das Ziel des Konzeptes ist es, die Rahmenbedingungen, Prozesse, Verantwortlichkeiten und Ziele der Durchführung festzulegen. Es dient als Orientierung für alle Mitwirkenden.

Projekt Kategorie: Kinder
Finanzierung: Ausstehend

Velvet Two Stripes besteht aus drei Frauen (22-25 Jahre) aus St.Gallen. Zusammen machen wir Blues Rock mit elektronischen Einflüssen. Bereits im Jahr 2012 durften wir den Werkbeitrag der Stadt St.Gallen für unsere herausragende Leistung als junge Frauenband entgegenehmen. Dadurch konnten wir unser Album, das 2014 herauskam, finanzieren. Konzerte in England, Deutschland, Schweden, Tschechien und Frankreich folgten. Auch Supportshows für Uriah Heep oder Manfred Man's Earth Band durften wir bereits spielen. Durch die gute Resonanz im In- und Ausland, fühlten wir uns in userem musikalischen Schaffen bestärkt. Nach 1.5 Jahren Songwriting wollen wir nun dort weitermachen, wo wir 2014 aufgehört haben.

Projekt Kategorie: Musik
Finanzierung: Ausstehend

Mit Sita Crafts fördern wir die kreativen Talente von wirtschaftlich und sozial benachteiligten indischen Frauen (z. B. Witwen) sowie Frauen aus den Regionen der srilankischen Teeplantagen. Damit wollen wir ihnen eine Chance geben, dem hoffnungsraubenden Kreislauf der Armut und Ausbeutung zu entkommen, und einer würdevollen Beschäftigung nachzugehen.

Projekt Kategorie: Bildung, Entwicklungshilfe, Frauen
Finanzierung: Ausstehend

Kometian fördert die Komplementärmedizin in der Nutztierproduktion und hilft damit, den Antibiotikaeinsatz zu reduzieren. Kometian ist als Projekt aktiv seit 2012. Am 18.9.16 wurde der Verein Kometian als Trägerschaft gegründet. Er zählt heute zirka 150 Mitglieder.

Projekt Kategorie: Umwelt & Natur
Finanzierung: Ausstehend

Bienen sind für die Menschheit äusserst wichtig, aufgrund ihrer grossen Bestäubungsleistung. Doch dieser naturwissenschaftliche Zusammenhang in der Öffentlichkeit wenig bekannt. Ohne rasche und nachhaltige Unterstützung, werden es die Bienen schwer haben – damit würde nicht nur die Biodiversität sinken, sondern auch der Landwirtschaftsertrag.

Projekt Kategorie: Umwelt & Natur
Finanzierung: Ausstehend

Das «ENCOURAGE» ist ein Projekt, das durch seine Einzigartigkeit im Raum Basel besticht und noch nie Dagewesenes zum Leben erweckt. Aufbauend auf ein erfahrenes Team mit unterschiedlichem Hintergrund und vielschichtigen Fähigkeiten wird die Idee «ENCOURAGE» zur Realität und zur Bereicherung der trinationalen Region Basel. Die Idee wird getragen von einem jungen Kernteam und unterstützt von zahlreichen Partnern und Beratern. Als Highlight und Augenmerk sticht der Bau des Zentrums heraus. Architektonisch ästhetisch und durchs Band ökologisch werden fünf ausrangierte Seefracht-Container die Räumlichkeiten des «ENCOURAGE» bilden. Das Gebäude wird zentral gelegen, ganzjährlich in Betrieb sein und das Umfeld anstecken und begeistern können.

Projekt Kategorie: Gesundheit/ Medizin, Kultur
Finanzierung: Ausstehend

Das Haselhaus liegt auf den Waldlichtungen am Südhang des ‚Homberges‘. Es wird in ein ganzjährig nutzbares Energie-autarkes Ferienlagerhaus für Jugendgruppen oder Klassenlager umgebaut. Die fehlende elektrische Energie wird mittels Solarnutzung erzeugt. Als Heizsystem ist eine Wärmepumpe angedacht. Die Gebäudehülle wird vollständig gedämmt. Bauzeit Frühjahr / Sommer 2017 Geschätzte Sanierungskosten CHF 1.1 Mio Vorhandenes Kapital CHF 0.5 Mio

Projekt Kategorie: Jugend und Freizeit
Finanzierung: Ausstehend