Projektbeschrieb

Der Entlastungsdienst Ostschweiz wurde neu aus dem ehemaligen Verein Entlastungsdienste Sankt Gallen und Appenzell AI/AR gegründet und bezweckt die Unterstützung und Entlastung von betreuenden Angehörigen und Menschen mit Beeinträchtigungen. Der Entlastungsdienst Ostschweiz ist Untervertragsnehmer von Pro Infirmis Schweiz

Begründung des Gesuchs:
Für die Geschäftsstelle des Entlastungsdienstes Ostschweiz sind wir angewiesen eine neue Auftrags- und Lohnbuchhaltung Software sowie Hardware an zu schaffen. Diese Investition beträgt rund 18’500 Franken. Leider sind wir nicht in der Lage, diesen finanziellen Aufwand selber zu tragen.