Projektbeschrieb

Die zeka-Rollers sind ein Elektrorollstuhl-Hockey Verein. E– Hockey ist eine der wenigen Teamsportarten, die Menschen mit schweren Körperbehinderungen ausüben können. Wir spielen mit je einem Team in der Meisterschaft der Liga A und B. Die IV übernimmt keine Kosten für diese speziellen Sportrollstühle.

Die zeka-Rollers besitzen eine eigene kleine Sportrollstuhlflotte, um neuen Spielern den Einstieg ins E-Hockey zu ermöglichen. Viele der Stühle sind schon lange im Einsatz, werden pannenanfällig und sind vom Tempo nicht mehr konkurrenzfähig.

Die zeka- Rollers haben die Gelegenheit einen Occasinon-Sportrollstuhl zu kaufen. Bei der Anschaffung und Instandstellung sind wir auf Unterstützung angewiesen.

Kontaktinfos
Kontakt: zeka@zeka-ag.ch
Person: Trainerin der zeka- Rollers Ute Göbbels