Neu: Kirchen auf fundraiso.ch – sowie unselbständige und öffentlich rechtliche Stiftungen
1. November 2018

Verschiedene Kirchen engagieren sich finanziell in der Entwicklungshilfe, der Bildungsförderung, für soziale Projekte, in der Einzelfallhilfe etc. Deshalb wurden auf fundraiso.ch die wichtigsten Adressen der 3 Landeskirchen integriert, die sich auch spendend engagieren. Aktuell sind die Kirchen in der Premium-Kategorie "Vereine" zu finden - bis eine eigene Kategorie erstellt ist.

Weiterlesen …


Stiftungsportraits mit mehr Informationen – Immer mehr Stiftungen machen mit
17. August 2018

Anfänglich waren auf fundraiso bei den Stiftungseinträgen der Name und der Zweck verbucht. Seither hat sich viel geändert. Viele Stiftungen haben in den letzten Jahren eine Transparenz-Offensive gestartet. Denn immer mehr Stiftungen anerkennen, dass es unumgänglich ist einen Auftritt im Internet zu pflegen. Entweder in der Form einer eigenen Webseite oder mittels eigener Profile auf Internetplattformen/ Social Media.

Weiterlesen …


Wen haben Förderstiftungen gefördert? Welche Spender hatte eine operative Stiftung? Die neue “Relations-Funktion” auf fundraiso.ch gibt Aufklärung
29. Mai 2018

Die Finanzierung einer Organisation (bspw. einer operativen Stiftung) oder eines einzelnen Projektes ist in der Regel von verschiedenen Geldgebern abhängig. Darunter können Privatpersonen, Sponsoren, öffentliche Fördergelder, Kirchen und institutionelle Förderer (bspw. Förderstiftungen im In- und Ausland) sein. Da es einen hohen Informationsgehalt hat, zu sehen, welche Organisationen in einer gemeinsamen Förderbeziehung gestanden sind, wurde auf fundraiso.ch die Beziehungs-Funktion ("Fundraiso-Relations") ins Leben gerufen.

Weiterlesen …


100 Milliarden Stiftungsvermögen – Das Schweizer Stiftungsvermögen ist stark gestiegen
22. Mai 2018

Das Schweizer Stiftungsvermögen ist von 70 Mrd. Franken innert 6 Jahren auf rund 100 Mrd. Franken gestiegen. Dies berichtet der neu erschienene Stiftungsreport 2018. Ein Grund dafür ist die stetig steigende Anzahl an Stiftungen. Man kann sagen, pro Tag wird eine Stiftung neu gegründet. Zudem wurden grössere Institutionen, die zuvor eine andere Rechtsform hatten, in Stiftungen gewandelt. Dazu gehören Pflegeheime und Museen. Beachtlich ist ebenfalls die Tatsache, dass der Wertanstieg der Immobilien, die von Stiftungen gehalten werden, zu diesem Vermögenszuwachs beigetragen haben. Bemerkenswert ist, dass rund vier Fünftel der Schweizer Stiftungen über ein Vermögen von weniger als 5 Mio. Franken verfügen.

Weiterlesen …


Unternehmensstiftungen – wie privates Kapital öffentlichen Nutzen stiftet
13. Juni 2016

Möbel Pfister hat eine, Ernst Göhner und Stephan Schmidheiny auch, die CS, Playmobil und die Edelmarke Cartier nennen sie ihr Eigen: eine Unternehmensstiftung. Mit anderen Stiftungen gemein haben sie das zweckgebundene Sondervermögen mit eigener Rechtspersönlichkeit. Das Besondere ist ihre organisatorische Ausrichtung an einem wirtschaftlich ausgerichteten Unternehmen.

Weiterlesen …


Hochschule für Wirtschaft FHNW als wissenschaftlicher Content-Partner von fundraiso.ch
19. November 2015

Es freut uns mitzuteilen, dass die Hochschule für Wirtschaft FHNW als wissenschaftlicher Content-Partner per sofort bei fundraiso.ch mitwirken wird. Dozierende mit Schwerpunkt Nonprofit- und Public Management sowie Kommunikation erarbeiten in regelmässigen Abständen themenrelevante Artikel, welche hier auf unserem Blog veröffentlicht werden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.
logo_square


Mit was Förderstiftungen zu kämpfen haben
15. August 2014

Die Förderstiftungen in der Schweiz kämpfen immer mehr damit, dass sie regelrecht mit Gesuchen "geflutet" werden. Das hat gemäss unserer Erfahrung damit zu tun, dass heute eine Stiftung sehr einfach auffindbar ist. Vor 10 bis 20 Jahren kannte man einzelne Stiftungen, oder eben nicht. Heute findet man über das Internet und Plattformen wie fundraiso.ch zu Stiftungen, welche man früher nie entdeckt hätte. Gleichzeitig ist Tatsache, dass immer mehr Individuen in der Schweiz auf Fremdkapital angewiesen sind. Die Einzelförderung ist ein akutes Thema, das oft zur Überforderung einzelner Förderorganisationen führt, weil schlicht zu viele Gesuche eintreffen. Wir kennen viele Stiftungen, welche die Einzelförderung beendet haben, weil es schlicht nicht mehr administrierbar war. In der Projektförderung waren früher Banken stärker eingebunden. Heute spricht kaum eine Bank noch Kredite für Projekte. Deshalb hofft man auch hier auf Stiftungen.

Weiterlesen …


fundraiso.ch ist gut gestartet
7. Mai 2014

Fundraiso.ch hat im April 2014 über 1000 Stiftungen persönlich kontaktiert, damit diese ihren eigenen Eintrag auf fundraiso.ch kritisch begutachten und allfällige Korrekturen anbringen. Sehr viele dieser Stiftungen haben geantwortet und die meisten haben konstruktives Feedback mitgeteilt. Das hat uns sehr gefreut. Wir sind nun dran unseren Index laufend zu aktualisieren, weil wir immer noch teilweise veraltete Kontaktdaten in der Datenbank haben. Bis Ende Mai sollte die Datenbasis dann wirklich sehr gut sein. Wir mussten aber auch anerkennen, dass es nie möglich sein wird eine perfekt aktuelle Datenbank anzubieten, weil TÄGLICH Änderungen in der Stiftungswelt zu verzeichnen sind. Dennoch sind wir überzeugt qualitativ die hochwertigsten Informationen anbieten zu können.

Wir konnten auch schon die ersten User verzeichnen. Nutzer von Caritas, Pfarrer von Kirchgemeinden, Künstler etc. Das bestätigt uns in unserer Mission.